> > Die Conrad-Card – Bei jeder Bestellung sparen

Die Conrad-Card – Bei jeder Bestellung sparen

am 28. Januar 2013 von Bettina Huber

Der Elektronikversandhändler Conrad Electronic bietet seinen Kunden in Österreich eine Kundenkarte an, mit der man bei jeder Bestellung bares Geld sparen kann. Die „ConradCard“ lohnt sich besonders für Kunden, die während eines Jahres mehrfach bei Conrad einkaufen, egal ob im Online-Shop, dem schriftlichen Versandhandel oder in einem der Ladengeschäfte oder Megastores.

Die ConradCard – kostenlos und schnell online beantragen

Die ConradCard kann völlig kostenlos online beantragt werden und steht in verschiedenen Formen zur Verfügung, die man schon bei der Anmeldung auswählen kann. Man kann sich wahlweise für eine typische Kundenkarte im Scheckkartenformat entscheiden, oder aber für die ConradCard in Form eines Schlüsselanhängers, der den Vorteil hat, dass man ihn fast immer dabei hat. Noch bequemer geht es via Smartphone, dafür hat Conrad für die am weitesten verbreiteten mobilen Betriebssysteme iOS, Android und Windows Phone entsprechende Apps bereitgestellt, mit denen man gleichzeitig auch immer den aktuellen Bonusstand abfragen kann.

Cashback: Mit der ConradCard gibt es bis zu 6% zurück

Versandkosten sparen mit der ConradCardDer größte Vorteil der ConradCard ist das Cashback-System, das Kunden einen Bonus bescheren kann und damit dafür sorgt, dass man bei jeder Bestellung indirekt sparen kann. Jährlich, immer Anfang November, bekommen ConradCard-Inhaber ihren ganz persönlichen Bonus in Form eines Einkaufsgutscheines und zwar in Höhe von 3% oder sogar 6% des gesamten Jahreseinkaufswertes, den man bei Conrad Electronic generiert hat. Konkret bekommt man ab 400 Euro Einkaufswert 3% zurück, ab 2000 Euro Einkaufswert verdoppelt sich der Bonus und man bekommt einen Gutschein in Höhe von 6% des Einkaufswertes zugesendet. Der Abrechnungszeitraum beginnt dabei jeweils am 1. November und endet am 31. Oktober. Der Gutschein wird mit einem persönlichen Schreiben zugestellt und kann in einem Conrad Megastore, einer Filiale oder bei einer schriftlichen Bestellung jeweils bis zum 30. Juni eingelöst werden. Bei einer Bestellung per Internet oder Telefon ist nicht möglich, da der Gutschein vorgelegt bzw. eingesendet werden muss.

Auch bei den Versandkosten können ConradCard-Inhaber kräftig sparen, denn während normale Kunden erst ab 220 Euro Bestellwert versandkostenfrei beliefert werden, verzichtet man bei Kunden mit einer ConradCard bereits ab einem Bestellwert von 99 Euro auf die Versandkosten in Höhe von 5,95 Euro. Weiterhin profitieren die Inhaber einer ConradCard von regelmäßigen Informationen über neue Produkte oder laufende Sonderangebote, sowie von speziellen Angeboten und Aktionen, die sich ausschließlich an ConradCard-Besitzer richten.

Die Vereins-Card für Modellbau- und Modellbahn-Vereine

Sparen mit Conrad beim ModellbauEine Besonderheit bietet Conrad Electronic allen Modellbau- und Modellbahn-Vereinen, nämlich eine Conrad Vereins-Card. Diese besonders Karte bietet 5% Sofortrabatt für maximal fünf Karten pro Verein. Dabei sind allerdings einige Produktgruppen ausdrücklich vom Sofortrabatt ausgenommen, unter anderem die Computer & Office- sowie die Multimedia-Abteilung.

Weiter sparen mit Gutscheinen

Weiter sparen kann man durch die Verwendung von einem unserer aktuellen Conrad Gutscheine. Aktuell kann man etwa von bis zu 25% Rabatt in der Fundgruppe profitieren. Die dem Angebot für Neu- und Bestandskunden ist kein Gutscheincode notwendig.